zur Webseite des SV Garssen

Handball-Bundesligist SVG Celle kommt immer besser in Form. Gestern Abend gewann die Mannschaft von Trainer Martin Kahle ein Testspiel gegen den Zweitligisten SGH Rosengarten-Buchholz mit 34:29 (19:12) und nahm damit erfolgeich Revanche für die Niederlage am vergangenen Wochenende beim Elbmarsch-Cup.

Sie macht einen ruhigen und schüchternen Eindruck. Aber diese Einschätzung trifft wohl nur abseits des Spielfeldes zu. Denn wenn Jill Meijer den Ball in die Hand nimmt, heißt es Vollgas. Zusammen mit Svenja Kewitz soll die 20-jährige Niederländerin die Lücke beim Bundesligisten SVG Celle schließen, die durch die Abgänge von Maria Kiedrowski (Thüringer HC) Jolanda Bombis-Robben (Karriereende) entstanden ist.

ElbmarschCup celleAbwehrSTOVE. Ein Wort von Trainer Martin Kahle fasst den Auftritt des Handball-Bundesligisten SVG Celle beim Elbmarsch-Cup zusammen: unzufrieden. „Das war ziemlich durchwachsen“, sagte der Coach nach den zwei Spielen, zwei Niederlagen und dem vierten und somit letzten Platz beim Turnier der vier besten Frauen-Handballmannschaften Niedersachsens.

CELLE. Die Zeit drängt. So langsam rückt der Zeitpunkt näher, an dem es richtig ernst wird. Langsam muss es passen. Für Handball-Bundesligist SVG Celle keine leichte Aufgabe. Immerhin wurde der Kader angesichts von gleich sieben Neuzugängen nahezu runderneuert.

CELLE. In der vergangenen Spielzeit hat sie 121 Tore für die SGH Rosengarten-Buchholz erzielt. Ihre Torgefährlichkeit will Sarah Lamp nunmehr auch für Handball-Bundesligist SVG Celle unter Beweis stellen. Ihre Treffsicherheit soll dem Celler Team dabei helfen, den Klassenerhalt zu erreichen.

Unsere Sponsoren

REHA36o2.pngbesamex.pngceller-bier.pngford-speckhahn.pnglandgefluegel.pngmolten.pngmuellers-muehle.pngselect.pngsporthaus-goesch.pngwallbaum-hotels.pngwirleben.png