zur Webseite des SV Garssen

Danke an alle Fans, Sponsoren und Supporter

für all euren Einsatz und eure Unterstützung

in der für uns schwierigen Saison 2016/2017!

Vor uns liegt ein ganz heißes Wochenende...

Die Überraschung blieb aus. Einmal mehr mussten die Spielerinnen des Handball-Bundesligisten nach 60 Spielminuten dem Gegner beim Jubeln zuschauen. Trotz eines couragierten Auftritts unterlag das Team von Trainer Martin Kahle am Sonntag beim VfL Oldenburg mit 25:30 (12:14) und verbleibt weiter auf dem 13. Tabellenplatz.

Die Niederlage am vergangenen Samstag gegen HSG Bad Wildungen hat beim Handball-Bundesligisten SVG Celle Spuren hinterlassen. Einfach zur Tagesordnung übergegangen ist man beim stark abstiegsbedrohten Celler Team nicht. „Die Enttäuschung ist bei allen schon ziemlich groß. Wir gehen sehr selbstkritisch mit der Situation um“, berichtet Trainer Martin Kahle über die Gemütslage innerhalb seiner Mannschaft nach einem dürftigen Auftritt vor heimischem Publikum. 

Im Februar 2017 wurde dem SVG Celle vom Autohaus Speckhahn in Altenhagen ein Fahrzeug zur Verfügung gestellt. 

Aufwärtstrend? Gute Leistungen? Dieser Trend war in den vergangenen Wochen beim Handball-Bundesligisten SVG Celle ausgemacht worden. Davon war am Samstag im Heimspiel gegen die HSG Bad Wildungen jedoch überaus wenig bis gar nichts zu sehen. Der Tabellenvorletzte aus Celle zeigte vielmehr eine der schwächsten Vorstellung der Saison und kassierte die achte Heimniederlage.

CELLE. Nach Spielschluss saßen die SVG-Spielerinnen abseits des Spielfeldes und sahen mit finsteren Mienen den Freudentänzen der Bad Wildunger Mannschaft zu. Die „Vipers“ haben mit ihrem Sieg in Celle den Klassenerhalt nahezu perfekt gemacht und die Abstiegssorgen der Celler Mannschaft zugleich deutlich verstärkt.

Unsere Sponsoren

LinglongTire-Logo1.pngLogo_Stadtwerke_Celle.pngSelect_Profcare_280.pngbesamex.pngceller-bier.pngmolten.pngsporthaus-goesch.pngwirleben.png